BeneHeart R3

Ein Novum im Bereich moderner EKG-Geräte

Der BeneHeart R3 von Mindray sorgt für ein Novum im Bereich moderner EKG-Geräte. Sein Herzstück ist der University of Glasgow-Algorithmus, dem es als Erstem seiner Art gelingt, Alter, Geschlecht, Ethnie, Medikation ­und Patientenkategorie in die Interpretation eines EKGs einzubeziehen. Das erhöht die Genauigkeit der Diagnose und ist besonders wichtig, um einen akuten ­Myokardinfarkt feststellen zu können.

Kompakt

Ein 5-Zoll-Farbmonitor mit hoher Auflösung (800 x 480) und klarer­ Echtzeit-Kurvenanzeige sorgt für eine vorbildliche Visualisierung. Außerdem ist der BeneHeart R3 mit einem Gewicht von nur 1,2 kg (einschließlich Akku) sehr leicht und äußerst einfach zu transportieren.

Zuverlässige Analyse

Der weltbekannte University of Glasgow-Algorithmus gehört zu den international führenden Ruhe-EKG-Algorithmen. Seit mehr als 50 Jahren­ wird er im Bereich der Elektrokardiographie kontinuierlich weiter­entwickelt und qualitativ verbessert. Genau diese Professionalität steckt im BeneHeart R3 und macht ihn zum optimalen EKG-Gerät.

Erweiterungen

BeneHeart D3 Platinum

Die Top­model­le D3 und D6 Platinum dienen nicht nur als automatische bzw. manuel­le Defib­ril­latoren, son­dern auch als ex­ter­ne Schritt­mac­her und als Monitore zur grund­lege­nden oder um­fang­reic­hen Patien­tenübe­rwac­hung.

BeneHeart D6 Platinum

Der BeneHeart D6 Platinum erfüllt viele Anforderungen in einem kompakten Modell. Er garantiert höchste Zuverlässigkeit in der Anwendung und erlaubt reibungslose Datentransfers per Fernübertragungssystem. Sein Design macht den handlichen Defibrillator wasser- und sturzfest.

BeneHeart R12

Ob für Erwachsene oder Kinder von Geburt an: Der BeneHeart R12 gibt ein hohes Maß an Sicherheit. Dank der fortlaufenden Entwicklung des weltweit anerkannten Glasgow-Algorithmus, der sich seit mehr als 40 Jahre bewährt, gelingen EKG-Analysen auf allerhöchstem Niveau.

Scroll to Top