VS-Serie

Hand­lich und prak­tisch

Mit der neues­ten Ge­neration seiner Vital­parameter-Monitore an­twor­tet Mind­ray auf die Fragen des medi­zinischen All­tags – hand­lich und prak­tisch.

VS 9 - Qualität und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau

True-to-life

Der VS 9 liefert präzise Vitalzeichenmessungen mit hoher Geschwindigkeit und maximiert so den Patientenkomfort und die klinische Effizienz.
Mindray TrueBP™ NIBP-Messung (Infl­ationsmethode) in 15 Sekunden!
Atemfrequenz (RR) aufgezeichnet vom SpO2-Fingersensor mit Mindray TrueResp™ Technologie!
SpO2-Messoptionen von Mindray, Masimo SET und Nellcor.
Optionen: Thermometer von SmarTemp™ und Genius™ 3.
Übersichtliche Benutzerober­äche mit hochau­ösenden 10,1-Zoll-Bildschirm und intuitive Gestenbedienung des großen Touchscreens.
Höhere Datenerfassung direkt am Krankenbett mit bis zu 50 anpassbare manuelle Eingaben anpassbare Bildschirmaufteilung und Parametereinstellungen.

VS-600 - kleiner Monitor mit großer Wirkung

In Kom­bination mit seiner Aus­stat­tung, seinem übe­rsicht­lichen Disp­lay und seiner eingängigen Be­dienung, wird der VS 600 zum zuverlässigen Be­gleiter für eine präzise Spot-Check-Übe­rwac­hung. Damit las­sen sich Blut-druck, Sauer­stoffsättigung (SpO2), Tem­peratur und Pulsf­requenz bei Er­wach­senen, Kin­dern und Neuge­borenen verlässlich überprüfen. Ein leis­tungs­star­ker Lithium-Ionen-Ak­ku ermöglicht einen kon­tinuier­lichen Ein­satz von mehr als 22 Stun­den.

SpO₂-Messung

Erweiterungen

BeneHeart D3 Platinum

Die Top­model­le D3 und D6 Platinum dienen nicht nur als automatische bzw. manuel­le Defib­ril­latoren, son­dern auch als ex­ter­ne Schritt­mac­her und als Monitore zur grund­lege­nden oder um­fang­reic­hen Patien­tenübe­rwac­hung.

BeneVision N17 / N15 / N12

Mit modernster Bildschirmtechnologie liefern die BeneVision Patientenmonitore der N-Serie klare, mehrfarbige, großformatige Anzeigen zur Erfassung und Überprüfung von Informationen auf einen Blick. Durch die Multi-Touch-Bedienung können Anwender den Monitor steuern und Patientendaten schnell und einfach überprüfen.

BeneVision Central Monitoring System

Mit ihren vier Systemkomponenten sorgt die BeneVision-Zentrale für Durchblick aus einer Hand. Das Überwachungsnetzwerk organisiert Arbeitsabläufe. Es integriert, speichert und stellt Daten übersichtlich dar.

Die bedienerfreundliche Master/Slave-Struktur verbessert die bereichsübergreifende Zusammenarbeit und steigert die Effizienz. Unterstützt von Raid und McAfee Solid Core überwacht die Zentrale bis zu 64 Betten – ohne zusätzlichen Lizenzerwerb. Die perfekte Virtualisierung mit Fernwartung, zentraler Updatefunktion und verbesserter Datensicherheit machen die BeneVision-Zentrale zum unkomplizierten Partner. Weiterer Pluspunkt: Ihre wichtigsten Funktionen sind in nur zwei Schritten aufrufbar.

Scroll to Top